Warum Sie zu mir kommen

Ich verbinde traditionelle physiotherapeutische Ansätze
 wie Krankengymnastik oder manuelle Therapie
mit ganzheitlichem Denken und Erkenntnissen der Traumatherapie.
Es ist ein ressourcen- und lösungsorientiertes Arbeiten,
 das ich als kreativen Prozess begreife.
Wandlung ist eine Herausforderung, meine Hilfe eine Unterstützung.
Am Ende sollte die Energie nicht mehr in den Symptomen gebunden sein, 
sondern ihrem Körper wieder zur freien zur Verfügung stehen.